Abfall und Reststoffe

Sie möchten mehr über die Zusammensetzung eines Abfall- oder Reststoffes wissen? Sie sind für den sicheren Betrieb einer Abfallbehandlungsanlage oder einer Deponie verantwortlich?

Wir untersuchen Abfälle und Reststoffe, die beseitigt oder verwertet werden sollen – sowohl vor der Anlieferung als auch die Stoffströme von Abfallbehandlungsanlagen und Sortieranlagen. Über die Standardparameter hinaus führen wir abfalltypische Sonderuntersuchungen durch wie die Bestimmung von Halogen gesamt, Heizwert, Flammpunkt oder den Wassergehalt nach Karl Fischer. 

In der Schweiz soll die Technische Verordnung über Abfälle (TVA, jüngste Fassung vom 1. Juli 2011) dafür sorgen, dass die Umwelt vor lästigen rsp. schädlichen Einwirkungen von Abfällen geschützt wird. Alle in der TVA vorgegebenen Analysenparameter und –methoden sind bei uns „daily business“. Für die Klassifizierung der Abfallarten haben wir Ihnen praktische Analysenprogramme zusammengestellt. 

Bei der Verwertung von Abfällen sind verschiedene Vorgaben (z.B. für Sekundärbrennstoffe/Ersatzbrennstoffe, Altholz, Recyclingbaustoffe etc.) zu beachten. Wir haben auch hier viel analytisches Know-how zu bieten und unterstützen Sie gerne mit Analysenprogrammen nach Ihren Wünschen.

Unser Leistungsspektrum Abfallanalytik:

  • Abfall/Bioabfall
  • Altöl
  • Altholz
  • Bauschutt
  • Elektronikschrott
  • Klärschlamm
  • Kompost
  • Recyclingbaustoffe
  • Sekundärbrennstoffe

Ihre Ansprechpartner für das Thema Abfall